Gesellschaft


WC-Zentralschlüssel für Behindertentoiletten

Gerade jetzt, wenn viele gerne gemeinsame Winterspaziergänge genießen möchten oder sich bei niedrigen Temperaturen am Glühweinstand treffen, kann ein menschliches Bedürfnis dabei schnell für einige zur Qual werden, über das man nur ungern reden möchte. Der Bedarf an Barrierefreiheit beschränkt sich nicht auf die eigene Wohnung. Barrierefreiheit ist und bleibt selbstverständlich auch ein wichtiges Thema, wenn man soziale Kontakte pflegen und am öffentlichen Leben teilnehmen möchte. Menschen, die aufgrund einer schweren Behinderung keine Treppen mehr gehen können, einen Rollstuhl oder Rollator nutzen, haben leider oft ein Problem, eine öffentliche Toilette zu finden, die einerseits für sie zugänglich ist und andererseits nicht […]

Generalschlüssel Behinderten-WC

Musterwohnung barrierefrei

Barrierefreie Musterwohnung in Sachsen geplant

Seit langem engagieren wir uns gemeinsam mit unseren Netzwerkpartner/innen als Die Rampenleger dafür, dass jede/r möglichst sicher, komfortabel und unabhängig in den eigenen vier Wänden leben kann. Wir beseitigen nicht nur fachgerecht und nach modernsten Standards Barrieren in Wohnungen und Wohnumfeld, sondern informieren auch fortlaufend Interessierte zu den aktuellsten Möglichkeiten und Rahmenbedingungen. Seit zwei Jahren sind wir nun auch gemeinsam in Sachsen aktiv. Begonnen haben wir bereits 2015 mit der Teilnahme an der „2. Ostsächsische Pflegemesse – Zukunft Pflege“, wo wir als einzige Expert/innen für Barrierefreie Haus- und Wohnungsanpassungen vor Ort waren. Seitdem haben wir dort nicht nur unsere Kontakte […]


Demenz: Wenn Deine Mutter plötzlich Deine Tochter wird

Über das Zweifeln und Verzweifeln Ein Gastbeitrag von tRaumpilotin Lange habe ich hin und her überlegt, ob ich über die letzten Monate schreiben soll. Ob es pietäts- oder respektlos sein könnte. Wie meine Mutter das wohl fände, wenn ich über Demenz schreibe. Ob sie beleidigt, empört, erschüttert oder enttäuscht von mir wäre. Wie Du siehst, habe ich mich entschieden, es doch zu tun – gerade weil ich sie liebe und respektiere und auch, weil ich mir sicher bin, dass es vielen ähnlich geht wie uns. Ich hatte mir alles so schön vorgestellt: ich setze meine alte kleine Mutsch ins Auto, […]

Spaziergang mit Mutsch