Wohnungsanpassung


Erfolgsfaktor Badezimmer für die Pflege zu Hause

Am 13.11.2017 veranstaltete der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) in Zusammenarbeit mit der BAGSO in Berlin die Fachtagung „Erfolgsfaktor Badezimmer für die Pflege zu Hause“, an der wir ebenfalls teilgenommen haben. Mit über 100 Teilnehmer/innen aus Handwerk, Industrie, Handel, Politik und Pflegewirtschaft wurde hier ausführlich beratschlagt, wie die baulichen Qualitätskriterien für die Pflege zuhause definiert werden sollten. Man war sich einig, dass es eine Herausforderung ist, bestehende Bäder individuell für ihre jeweiligen Nutzer/innen anzupassen. Die DIN 18040 kann nicht als Vorschrift für Wohnungsanpassungen genutzt werden Wir stellten fest, dass immerhin mittlerweile der Einbau einer ebenerdigen Dusche Gottseidank schon fast als Standard gilt –  wohl weil […]


Mehr Sicherheit und Komfort für jede/n mit ABUS Smart Security World

Für viele aktuelle Überwachungssysteme gilt: sie werden ausschließlich mit einem Smartphone bedient. Haben Sie kein Smartphone, sind mit dem Umgang nicht vertraut oder das Akku ist einfach leer, dann sieht es schlecht aus. Nicht so bei ABUS. ABUS setzt auf ein umfangreiches Smart Home Modul System, das nicht nur nach Bedarf nach und nach ergänzt und ausgebaut werden kann, sondern auch mit einer ganz einfach zu handhabenden Fernbedienung funktioniert. Mit ABUS können Sie zum Beispiel nach Wunsch mit einem reinen Überwachungssystem beginnen, dieses später mit einer Türöffnerautomation ergänzen und dann nach und nach so ziemlich Ihr ganzes Haus automatisieren – […]


Mit dem Verlust der Sehfähigkeit steigt auch die Sturzgefahr

1/3 der Unfälle älterer Menschen werden durch eine eingeschränkte Sehfähigkeit verursacht, wie die Fachzeitschrift Der Augenspiegel bereits 2012 in ihrer Juni-Ausgabe berichtete. Doch Seh- und Hörbehinderungen stellen sich mit steigendem Alter vor allem schleichend ein. Der Betroffene selbst bemerkt zwar eine Veränderung, aber selten realisiert er ihre Dimension und mögliche Gefahren, die damit einhergehen können. Das Sehen in der Dämmerung oder bei Dunkelheit wird dadurch zunehmend erheblich erschwert, das räumliche Sehen eingeschränkt und die Unfallgefahr steigt erheblich. Der graue Star zum Beispiel ist eine der häufigsten Augenkrankheiten im Alter. Das heißt, er trifft im Prinzip jede/n von uns früher oder […]